SV Klarenthal Jugend e.V.SV Klarenthal Jugend e.V.

FC Dorf im Warndt vs. SV Klarenthal

Saison/Spielzeit: Kreisliga A Warndt 2018/2019
Runde/Spieltag: 1
Datum/Uhrzeit: Sonntag 05. August 2018 15:00
Ort: Sportplatz Dorf im Warndt
Ergebnis: 2:1 (1:1)

Niederlage beim FC Dorf im Warndt


Nach den wochenlangen Qualen der Vorbereitung konnte man den Saisonstart in Dorf im Warndt kaum erwarten. Voller Vorfreude auf das erste Pflichtspiel der Runde und das erste Pflichtspiel der zweiten Mannschaft überhaupt machte man sich in den Warndt auf.


Die zweite Mannschaft begann mit sehr viel Druck und Ballbesitz. Über die gesamte Spieldauer veränderte sich dies auch nicht. Aus einer stabilen Abwehr mit Lars und Sascha spielte man teils gefällig nach vorne. Die Chancenauswertung sollte allerdings einer Führung einen Strich durch die Rechnung machen. Trotz bester Chancen stand es zur Halbzeit 0:0. Nach der Halbzeit nutzte der Gegner eine Unaufmerksamkeit und traf zum 1:0. Doch die Mannschaft spielte unbeirrt weiter nach vorne. Nach einem schönen Pass von Kim, konnte Gigi allein auf den Torwart zulaufend zum 1:1 einnetzen. Leider sprang kein weiteres Tor mehr heraus, trotz einer fast elfmeterreifen Situation...


Man muss allerdings festhalten, dass es eine geschlossene und gute Mannschaftsleistung war und man einen Rückstand noch aufholen konnte. Mit etwas mehr Konzentration und Glück vor dem Tor, hätte mehr rausspringen können. Dennoch kann man stolz sein, auch auf die dritte Halbzeit...


SV Klarenthal Jugend II: Stephan Müller, Sascha Kalek, Lars Krämer, Daniel Wildner (Cristian Catalinescu), Heiko Johann, Antal Kovacs, Kim Maurice Keller, Gheorghe ⁠⁠⁠Putyer, Mohamad Obeida Alhalabi (Rocco Montalto), Martin Flach, Kevin Leckinger(45. Julian Schumacher)

Tore: 1:1 Gheorghe ⁠⁠⁠Putyer (65. Kim Keller)


Die erste Mannschaft hingegen spielte in etwa das genaue Gegenteil der zweiten Mannschaft. Ohne viel Bewegung, Ideen und Einsatz hat man einem starken Gegner aus dem Warndt nicht viel entgegenzusetzen. Der Gegner attackierte früh und nutzte einen der vielen Fehler an diesem Tag aus zum recht frühen 1:0. Kurz vor der Pause konnte man ebenfalls einen Fehler des Gegners nutzen und Cemal bugsierte den Ball auf seine ganz eigene unnachahmliche Art in die Maschen.

Wer sich in der zweiten Halbzeit Besserung erhoffte, wurde auch hier schwer enttäuscht. Man knüpfte nahtlos an die erste Halbzeit an. Vollkommen verdient ging der Gegner nach einer weiteren Fehlerkette mit 2:1 in Führung. Danach waren zwar die Bemühungen groß, allerdings kam man nicht mehr zum Ausgleich.


Alles in allem eine verdiente Niederlage. Dies gilt es nächste Woche auf allen Ebenen besser zu machen im ersten Heimspiel der Saison.


SV Klarenthal Jugend: Michael Schilz, Timmi Wilhelm, Mike Seiwert, Ronny Mast, Matthias Schmelzer, Mirco Rupprecht (46. Oliver Huth), Yannick Scherer, Björn Held, Cemal Bülbül, Marco Dittgen (58. Kevin Leckinger), Pascal Deuber

Tore: 1:0 Karsten Wunn (11.), 1:1 Cemal Bülbül (28. ohne Vorlage), 2:1 Salman Mohun (55.)
Gelb-Rot: Pascal Deuber (71./SV Klarenthal Jugend)

Zurück zur Übersicht
Unsere Partner